Zweite Saison für RadWanderBus Reußenstein

Seit Mai kommen Wanderer und Radfahrer wieder bequem die Alb nauf! Jeden Sonntag und Feiertag fahren zwei RadWanderBus-Linien von Göppingen und Kirchheim unter Teck zum Wanderparkplatz Reußenstein. Zusätzliche Haltestellen und engere Taktzeiten machen die Strecken noch attraktiver. Mit der Buslinie 56 lässt sich das Angebot bis nach Geislingen an der Steige koppeln.

Herzklopfa präsentiert die Buslinien in einer praktischen Online-Karte mit allen Haltestellen und Zeiten.

Regionale Spitznamen? Mitmachen und gewinnen!

Der Spitzname der Heininger ist „Staren“, die Gingener heißen „Schnapper“. Und in Ihrem Ort oder Nachbarort? Wie werden die Bewohner traditionell genannt und warum? Welche Geschichte verbirgt sich dahinter?

Machen Sie mit bei unserer Preisfrage und gewinnen Sie einen der vielen Herzklopfa-Preise:
2 x 2 Karten „Der Vogelhändler“ der Staufer Festspiele
1 Korb mit regionalen Leckereien vom Waldeckhof,
3 x Buch „Glaubenswege“ mit Wanderkarte und Genussführer 2. Auflage
3 x Buch „Das Kriegsende im Landkreis Göppingen“

Mitmachen bis 31.08.2016 für Teilnahme an der Ziehung der Operetten-Karten und bis 30.11.2016  für Teilnahme an der Ziehung der anderen Gewinne.

2 x 2 Operetten-Karten der Staufer Festpiele „Der Vogelhändler“

1 x Waldeckhof-Korb mit regionalen Leckereien

3 x 1 Buch Das Kriegsende im Landkreis Göppingen
Mit Texten von Stefan Lang (Hg.), Fabian Beller, Alexander Gaugele, Michael Hixson
Veröffentlichungen des Kreisarchivs Göppingen (Nr. 18), 532 Seiten, 340 teils farbige Abbildungen, € 25, Konrad-Verlag 2015

3 x 1 Buch Glaubenswege mit Wanderkarte und Genussführer, 2. Auflage (zur Zeit noch in Produktion)

Nach dem Absenden erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrer Nachricht an die von Ihnen angegebene Adresse. Um Ihre Anfrage/Mitteilung bearbeiten zu können, speichern Ihre Angaben und geben sie nicht an Dritte weiter. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Leserin Daniela Marschollek und ihr Mann (r.) hatten beim Herzklopfa-Gewinnspiel zwei Karten für den Ehrengastbereich bei der Donzdorfer Fasnet gewonnen. Am 7. Januar 2016 konnten sie den Umzug bei schönem Wetter genießen und schickten uns ein Foto.

Kreiselkunst · Poetenworte · Erdgeschichte

Herzklopfa hautnah: Zwei neue Online-Karten geben Ihnen Orientierung in Eislingen/Fils und Wiesensteig. Bereiten Sie Ihren Stadtspaziergang oder eine Filstal-Wanderung hier online vor.

Die Herzklopfa-Orte unserer Leser/innen

Im Sommer fragten wir nach den schönsten Orten im Landkreis Göppingen. In der Karte finden Sie Zuschriften der Leserinnen und Leser.

Herzklopfa-Ort: Gosbach

Für Hedwig und Adolf Carl ist Bad Ditzenbach-Gosbach der Herzklopfa-Ort … und ihre Heimat.

Als Ergebnis des Gewinnspiels in der ersten Ausgabe von Herzklopfa erschien eine kleine Broschüre mit den Mundart-Sprüchen der Leser/innen.

Mir hen Eire Schbrich wella.

Die Leserinnen und Leser der ersten Ausgabe des Tourismusmagazins Herzklopfa waren aufgefordert, vom Lesesessel zum Schreibtisch zu wechseln. Die Einsendungen sind im „Schbruchbeidl“ dokumentiert. Herzlichen Dank allen Beteiligten!

Die bisher erschienenen Ausgaben von Herzklopfa können Sie hier online lesen.